t :: 0178 1819431 m :: mail@canis-f.de a :: Durchholzer Straße 136a | 58456 Witten

Sabine Haumann

"Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk... ...das nicht minder bindende moralische Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft eines Menschen." (Konrad Lorenz)

Es wird mir nie zu bunt, individuelle Lösungen zu entwickeln

Jahrgang `66 vereint sie seit über 35 Jahren die Arbeit mit Menschen und Hunden als hauptberufliche Verhaltens- und Hypnotherapeutin. Langjährige Erfahrungen als Züchterin (Deutsche Doggen, Terrier) und leitende Trainerin in einem Tierheim mit Schwerpunkt Welpen- und Junghunde sowie Hunde mit ausgeprägten Angstproblematiken.

Sachverständige gem. LHundeG NRW, berechtigt zur Abnahme der Sachkunde und Verhaltensprüfung (so gen. „Wesenstest“).

Sie verfügt über die Sachkundenachweise für den Umgang mit gefährlichen Hunden sowie für die Ausbildung von Hunden gemäß §11 des Tierschutzgesetzes.

Schwerpunkte Angstverhalten & Kommunikation Mensch-Hund bzw. Mensch-Mensch

Arbeitsschwerpunkte sind nach wie vor die Arbeit mit Welpen und Junghunden und Verhaltenskorrektur bei Hunden mit ausgeprägtem Angstverhalten sowie Coaching für Hundehalter und Hundetrainer, hier insbesondere hinsichtlich gelungener Kommunikation Mensch-Hund bzw. Mensch-Mensch.